Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiater …

Stuttgart-Mitte (ots) –

Polizeibeamte haben am Mittwochmorgen (11.01.2023) einen 41-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in einer Drogerie an der Königstraße ein Parfüm im Wert von über 90 Euro gestohlen zu haben und sich anschließend gegen das Festhalten zur Wehr gesetzt zu haben. Der Mann betrat das Geschäft gegen 10:00 Uhr, nahm ein Parfüm aus der Auslage und steckte es in seine Jackentasche. Anschließend verließ er das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen und rannte in Richtung des Schlossplatzes davon. Dies beobachtete der 50-jährige Ladendetektiv, der den Dieb daraufhin verfolgte und festhielt, wogegen er sich heftig gewehrt haben soll. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 41-Jährigen schließlich fest. Der deutsche Staatsangehörige wird im Laufe des Donnerstags (12.01.2023) auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5415163

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiater …

Presseportal Blaulicht