“Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez” überzeugt am …

München (ots) –

– “Tatort Reeperbahn” mit Quotenerfolg zur besten Sendezeit

– 6,1 % MA in werberelevanter Zielgruppe der 14-49-Jährigen

– 8,4 % MA beim jungen Publikum (14-29 Jahre)

Nach dem erfolgreichen Staffelauftakt konnte auch die zweite Folge “Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez” am gestrigen Donnerstagabend überzeugen. 6,1 % MA holte die Episode um 20:15 Uhr in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen. Vor allem aber beim jüngeren Publikum (14-29 Jahre) war sie mit 8,4 % MA gefragt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sahen unter anderem die Hochzeitsvorbereitungen von Jezz und Krümel.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 12.01.2023, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Kontakt:

Newsroom:
Pressekontakt:
Unternehmenskommunikation
089 – 641850
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de

Quellenangaben

Bildquelle: Pascal legt als Dragqueen Pamela Power in den Clubs von Olivia Jones auf. Nun möchte er aber mehr und will mit einer eigenen Show in das Programm der Kult-Dragqueen aufgenommen werden. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6605/5415367

“Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez” überzeugt am …

Presseportal