Rabiate Ladendiebe geflüchtet

Stuttgart-Mitte (ots) –

Nachdem sich zwei bislang unbekannte junge Männer am Samstagnachmittag (14.01.2023) in einem Kaufhaus in der Eberhardstraße offensichtlich mehrere Parfums eingesteckt haben sind sie trotz Gegenwehr des Ladendetektives geflüchtet.

Die beiden ca. 20-25 Jahre alten Täter wurden gegen 17.55 Uhr vom 40-jährigen Ladendieb über die Videoüberwachung dabei beobachtet, wie sie Sicherungsetiketten von Parfums entfernten und diese unter die Oberbekleidung steckten. Als die Täter das Kaufhaus mit zeitlichem Abstand verlassen wollten, kam es jeweils mit dem Ladendetektiv zur körperlichen Auseinandersetzung, was jedoch in beiden Fällen mit der Flucht der Diebe endete.

Personenbeschreibung:

Täter 1: 20-25 Jahre, 170 cm, dunkler Teint, dunkle Haare, schwarze Wollmütze, rote Jacke mit Fellkragen an der Kapuze

Täter 2: 20-25 Jahre, 180 cm, dunkler Teint, dunkle seitlich rasierte Haare mit Zopf, schwarze Nike Jacke, gelber Pullover, Brillenträger

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5416542

Rabiate Ladendiebe geflüchtet

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)