Natur statt Recyclinghof

Greiz (ots) –

Gräfenbrück.

Am Samstag gegen 13 Uhr erhielt die den Hinweis, dass auf einem Feldweg zwischen Gräfenbrück und Weida illegal Müll entsorgt wurde. Die Kollegen stellten vor Ort einen größeren Abfallberg bestehend aus Autoteilen, Bauschutt und Keramikresten fest. Im abgeladenen Müll gab es mehrere Hinweise auf einen möglichen “Entsorger”. Dieser wurde im Anschluss aufgesucht und mit den Feststellungen konfrontiert.

Ihn erwartet nun eine empfindliche Geldstrafe im Rahmen eines eingeleiteten Ordnungswidrigkeitenverfahrens.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5416521

Natur statt Recyclinghof

Presseportal Blaulicht