Pressemitteilung der LPI Jena ID Jena vom 15.01.23

Jena (ots) –

Dreister Dieb

Am Freitagmorgen entwendete ein 18jähriger auf unbekannte Art und Weise die Kreditkarte eines 66 jährigen in Jena – Winzerla. Damit wollte er in einem Geschäft in Jena – Nord diverse Lebensmittel bezahlen. Die Kassiererin bemerkte jedoch Unstimmigkeiten beim Bezahlvorgang und informierte die . Der 18jährige flüchtete daraufhin mit den Lebensmitteln, konnte jedoch kurze Zeit später durch sofort eingeleitete Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen festgestellt werden. Gegen den 18jährigen wurde Anzeige erstattet, die Lebensmittel und die Kreditkarte wurden sichergestellt.

Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss

Am Wochenende wurden im Jenaer Stadtgebiet mehrere Personen als

Fahrer von Elektrokleinstfahrzeugen (E-Scooter) angehalten und kontrolliert. So wurden am Samstagmorgen bei einem 44jährigen im Innenstadtbereich ca. 0,5 Promille in der Atemluft festgestellt. Kurz darauf wurde ein 30jähriger einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab ca. 0,8 Promille. Am Samstagabend wurden gleich 2 E-Scooterfahrer gemeinsam im Innenstadtbereich kontrolliert. Ein 19jähriger hatte ca. 0,9 Promille

und sein 18jähriger Begleiter ca. 0,6 Promille. In der Nacht von Samstag zu Sonntag wurde in Jena-Nord ein 19jähriger mit einem E-Scooter angehalten. Sein Atemalkoholtest ergab ca. 1,2 Promille. Mit ihm wurde eine Blutentnahme im Klinikum durchgeführt. In allen Fällen wurden die Weitfahrten unterbunden und Anzeigen erstattet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5416568

Pressemitteilung der LPI Jena ID Jena vom 15.01.23

Presseportal Blaulicht