Diebstahl von Paketen in Apolda

Apolda (ots) –

Diebstahl von Paketen

Am Morgen des 15.01.2023 gegen 05:30 Uhr wurde durch zwei Mitarbeiterinnen eine männliche Person im Innenhof ihres Firmengeländes in der Ritterstraße in Apolda beobachtet, wie diese den Bereich mit drei Paketen auf seinem Bollerwagen verließ. Kurze Zeit später bemerkten sie, dass die Pakete durch den Täter vermutlich von einer dort abgestellten Palette entwendet wurden. Sie verständigten daraufhin umgehend die , welche trotz sofortiger Suche den Mann nicht mehr feststellen konnten. Beschrieben wurde der Mann als circa 50 Jahre alt, 1,60m groß, welcher einen Oberlippenbart trug und mit einer hellen Jacke mit Kapuze bekleidet war und den o. g. Bollerwagen mit sich führte. Eine weitere Zeugin gab noch an, dass der Mann sich später durch die Dr. Rudi-Moser-Str. in Apolda bewegte, danach verlor sich jedoch die Spur.

Zeugen werden gebeten sich bei der PI Apolda unter der Nummer 03644/541-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5416622

Diebstahl von Paketen in Apolda

Presseportal Blaulicht