Wohnungsbrand geht glimpflich aus

Meuselwitz (ots) –

Am Freitagabend wurden Feuerwehr und zu einem Wohnugsbrand in einem Einfamilienhaus im Ortsteil Wintersdorf gerufen. Dort hatte in einem Raum des Hauses ein elektrisches Werkzeug Feuer gefangen und somit zu einem Zimmerbrand geführt. Die Anwohner wurden glücklicherweise durch den Rauch und Geruch aufmerksam, konnten sich ins Freie retten und einen Notruf absetzen. Die Feuerwehr griff rechtzeitig ein, bevor sich der Brand im Haus ausbreiten konnte. Die Hausbewohner blieben bei dem Vorfall unverletzt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5416614

Wohnungsbrand geht glimpflich aus

Presseportal Blaulicht