Betrunkener Dieb kehrt zurück

Gotha (ots) –

Am Samstag, den 14.01.2023 gegen 13:50 Uhr, betritt eine augenscheinlich betrunkene männliche Person den Lidl-Markt in Gotha und entwendet mehrere Wurstwaren. Eine Verkäuferin, die den Tathergang beobachtete, informierte umgehend die . Während der Anzeigenaufnahme innerhalb der Filiale, betritt der bis dahin unbekannte Dieb erneut den Lidl-Markt. Nachdem die eingesetzten Beamten die Personalien erhoben hatten, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher knapp 3,04 Promille zum Vorschein brachte. Der Mann erhielt ein Hausverbot und eine entsprechende Strafanzeige. (sw)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5416696

Betrunkener Dieb kehrt zurück

Presseportal Blaulicht