(Singen, Lkr. Konstanz) Betrunkener Autofahrer baut Unfall …

Singen (ots) –

Ein betrunkener Autofahrer hat am Samstagmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Georg-Fischer-Straße einen gebaut. Ein 30-jähriger Mann stieß beim Ausparken aus einer Parklücke mit der Anhängerkupplung seines Opel Vivaro gegen ein geparktes Fiat-Wohnmobil und verursachte dabei einen Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Bei der Unfallaufnahmestellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem 30-Jährigen fest. Ein Alkoholtest ergab über 2,4 Promille. Der junge Mann musste daraufhin neben einer Blutprobe auch seinen Führerschein abgeben und sein stehenlassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des unter Alkoholeinfluss gebauten Unfalls.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5417327

(Singen, Lkr. Konstanz) Betrunkener Autofahrer baut Unfall …

Presseportal Blaulicht