(Schienen, Lkr. Konstanz) Auto kommt von der Fahrbahn ab und …

Schienen, L193 (ots) –

Zum Glück keine verletzten Personen aber Blechschaden in Höhe von rund 80.000 Euro ist die Folge eines Unfalls, der am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 193 zwischen Öhningen und Schienen passiert ist. Ein 46-Jähriger fuhr mit einem Audi RS4 auf der L193 von Öhningen in Richtung Schienen. In einer Kurve kam der Audi nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten, touchierte einen Baum und überschlug sich, ehe der Wagen auf dem Dach zum Liegen kam. Sowohl der 46-jährige Fahrer, als auch die ebenfalls im befindliche Ehefrau und der Sohn blieben unverletzt. Ein Rettungswagen brachte sie jedoch zur weiteren Untersuchung vorsorglich in ein Krankenhaus. An dem Audi entstand Sachschaden in Höhe von rund 80.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5417324

(Schienen, Lkr. Konstanz) Auto kommt von der Fahrbahn ab und …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)