Ühlingen-Birkendorf: Auto überschlägt sich – zwei Insassen verletzt

Freiburg (ots) –

Am Freitagabend, 13.01.2023, hat sich ein Auto auf der L 157 bei Ühlingen überschlagen. Die 27 Jahre alte Fahrerin und ihre 26-jährige Beifahrerin verletzten sich. Kurz nach 23:30 Uhr war die Fahrerin in einer Kurve von der Straße abgekommen. Das Auto überwarf sich in einer angrenzenden Wiese und kam wieder auf den Rädern stehend zum Stehen. Die beiden verletzten Insassen wurden vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Sachschaden von ca. 7500 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5417398

Ühlingen-Birkendorf: Auto überschlägt sich – zwei Insassen verletzt

Presseportal Blaulicht