Mannheim, Lindenhof: Stichflamme in Pkw wird zum Vollbrand

Mannheim (ots) –

Am Sonntagmittag, gegen 15 Uhr, kam es in einer Tiefgarage im Lindenhof, in der Lindenhofstrasse zu einer Verpuffung in einem Fahrzeug.

Die Pkw-Fahrerin wollte das Auto starten, wobei es plötzlich zu einer Stichflamme aus dem Motor in den Fahrzeuginnenraum kam. Daraufhin barst die Frontscheibe des Pkw. Die Fahrerin konnte sich glücklicherweise aus dem Fahrzeug und der Tiefgarage retten. Das Fahrzeug stand kurz darauf im Vollbrand und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Auch wurde das daneben geparkte Fahrzeug durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Die Pkw-Fahrerin wurde verletzt in ein nahes gelegenes Krankenhaus gebracht.

Der Schaden in der Tiefgarage wird auf einen hohen fünfstelligen Betrag geschätzt.

Die Brandursache ist Gegenstand der Ermittlungen, welche vom Polizeirevier Mannheim-Neckarau geführt werden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Yvonne Schäfer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5417551

Mannheim, Lindenhof: Stichflamme in Pkw wird zum Vollbrand

Presseportal Blaulicht