Kandern: zwei Leichtkraftradfahrer auf Landstraße 134 gestürzt – …

Freiburg (ots) –

Eine Motorradgruppe befuhr am Samstag, 14.01.2023, gegen 16.24 Uhr, die Landstraße 134 von Kandern kommend in Richtung Riedlingen, als zwei 16-jährige Fahrer aus dieser Gruppe in einer Linkskurve ins Schleudern kamen und die Kontrolle über ihre Leichtkrafträder verloren. Beide kamen von der Fahrbahn ab und stürzten. Eine 18-jährige Mitfahrerin wurde verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ein 16-Jähriger zog sich eine Schnittverletzung an der Hand zu, verblieb aber an der Unfallstelle. Der gesamte Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5417671

Kandern: zwei Leichtkraftradfahrer auf Landstraße 134 gestürzt – …

Presseportal Blaulicht