Sinsheim – BAB 6: Lkw-Fahrer übersieht Pkw und flüchtet – Zeugen …

Sinsheim – BAB 6 (ots) –

Am Samstag gegen 7 Uhr befuhr bislang unbekannter Lkw den rechten Fahrstreifen der A6 in Fahrtrichtung Heilbronn. Auf Höhe des Kilometers 602 wechselte der unbekannte LKW-Fahrer zum Überholen auf den mittleren Fahrstreifen und übersah hierbei einen Pkw der Marke Subaru. Infolge eines Ausweichmanöver kollidierte der Pkw zwei Mal mit der mittleren Betongleitwand und kam quer zur Fahrbahn zum Stehen.

Durch die Kollision verletzten sich beide Insassen des Pkw leicht und wurden für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus verbracht.

Die Höhe des Unfallschadens beläuft sich auf über 5.000,- Euro.

Bislang liegen keine Hinweise auf den Unfallverursacher vor.

Die Verkehrsdienst-Außenstelle Walldorf hat die Unfallflucht aufgenommen.

Wer Beobachtungen zum Überholvorgang sowie den Unfall machen konnte, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06227 35826-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sebastian Löffler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5417661

Sinsheim – BAB 6: Lkw-Fahrer übersieht Pkw und flüchtet – Zeugen …

Presseportal Blaulicht