Hilter: Zwei Personen leicht verletzt nach Unfall auf der L95

Hilter a.T.W. (ots) –

Am Montagmorgen befuhr eine 24-Jährige mit ihrem Renault gegen 07:15 Uhr die “Ebbendorfer Straße” in östliche Fahrtrichtung. Als die junge Frau aus Georgsmarienhütte nach links auf die Auffahrt der A33 (FR Diepholz) abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW. Die 24-Jährige und der 26-jährige VW-Fahrer aus Melle wurden dabei leicht verletzt. Es entstanden Sachschäden an den Fahrzeugen. Diese waren zudem nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Kim Junker-Mogalle
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5418222

Hilter: Zwei Personen leicht verletzt nach Unfall auf der L95

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)