Diebstahl im Wohngebiet “Kleines Viadukt”

Apolda (ots) –

Im Zeitraum zwischen 10.01.2023 bis 16.01.2023 verschafften sich unbekannte Täter durch das Öffnen eines Bauzauns Zutritt zu einer Baustelle in der Lessingstraße/Bahnhofstraße in Apolda. Sie entwendeten ein bereits im Erdboden verlegtes Kupferkabel von ca. 133 Metern Länge. Der Schaden beläuft sich auf einen Wert von ca. 700,- Euro. Sachdienliche Hinweise zum Tathergang nimmt die unter 03644/541-0 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5418229

Diebstahl im Wohngebiet “Kleines Viadukt”

Presseportal Blaulicht