(Mühlhausen-Ehingen, A81, Lkr. Konstanz) Eisplatte löst sich von …

Mühlhausen-Ehingen, A81 (ots) –

Eine sich von einem fahrenden Lastwagen lösende Eisplatte hat am Dienstagmorgen, gegen 8 Uhr, zu einem auf der 81 bei Engen geführt. Ein 32-jähriger Mann war mit einem lila farbenen Aiways war auf der A81 zwischen der Anschlussstelle Engen und dem Autobahnkreuz Hegau in Richtung Singen unterwegs. Während der junge Mann einen Lastwagen überholte, löste sich eine Eisplatte vom Planenauflieger des Lasters und fiel auf die Motorhaube des überholenden Aiways. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Der Lastwagenfahrer, der den Vorfall vermutlich gar nicht bemerkte, setzte seine Fahrt fort. Zeugen, die nähere Angaben zu dem Sattelzug oder des Kennzeichens machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Mühlhausen-Ehingen, Tel. 07733 9960-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5418419

(Mühlhausen-Ehingen, A81, Lkr. Konstanz) Eisplatte löst sich von …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)