Meckesheim Rhein-Neckar-Kreis: Festnahme nach versuchtem …

MannheimMeckesheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Ein Zeuge verständigte in der Nacht zum Dienstag gegen 00:25 Uhr die wegen eines verdächtiges Fahrzeuges in der Bahnhofstraße. Die Streifenwagenbesatzung konnte bei der Nachschau zwei männliche Personen kontrollieren, die zuvor mit noch unbekanntem Tatwerkzeug versucht hatten einen Zigarettenautomaten gewaltsam zu öffnen.

In unmittelbarer Nähe wartete eine 22-jährige Fahrerin in dem, durch den Zeugen gemeldeten Pkw auf den 18-Jährigen und den 17-Jährigen.

Die drei sehen nun einer Anzeige wegen versuchten Diebstahls durch das zuständige Polizeirevier Neckargemünd entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sebastian Löffler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5418360

Meckesheim Rhein-Neckar-Kreis: Festnahme nach versuchtem …

Presseportal Blaulicht