(A 81, Bad Dürrheim – Geisingen, Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto gerät …

A 81, Bad Dürrheim – Geisingen, Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) –

Rund 21.000 Euro Gesamtsachschaden ist die eines Unfalls am Montagabend, gegen 21.30 Uhr, auf der 81. Ein 27-jähriger BMW-Fahrer geriet zwischen der Anschlussstelle Autobahndreieck Dürrheim und Geisingen auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern. Das prallte mehrfach gegen die Schutzplanke und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Verletzte gab es nicht. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um den beschädigten BMW.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Marie Macco / Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5418544

(A 81, Bad Dürrheim – Geisingen, Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto gerät …

Presseportal Blaulicht