Frau durch Unbekannten belästigt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Nord (ots) –

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagmittag (17.01.2023) eine 30 Jahre alte Frau in der Heilbronner Straße sexuell belästigt.

Die 30-Jährige war gegen 12.10 Uhr in der Heilbronner Straße auf Höhe der Hausnummer 175 unterwegs, als ihr der Unbekannte an den Hintern griff. Anschließend machte er eindeutige Bewegungen im Bereich seines Genitalbereichs, woraufhin sie ihn aufforderte, das zu unterlassen.

Der Täter, der anschließend auf die andere Seite der Heilbronner Straße und in Richtung Presselstraße davonging, wird als 30 bis 35 Jahre alt, zirka 165 Zentimeter groß mit einer zierlichen Statur und dunkelbraunen Haaren sowie einem langen dunklen Bart beschrieben. Auffällig waren Pigmentflecken auf der Wange. Er trug eine schwarze Hose, eine dunkelblaue Daunenjacke und hatte dabei die Kapuze über den Kopf gezogen. Er sprach deutsch mit Akzent.

Zeugen werden gebeten, sich unter +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5419240

Frau durch Unbekannten belästigt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)