Dreiste Diebe

Eichsfeld (ots) –

Den dreisten Diebstahl von Elektrowerkzeugen stellten Dienstagnachmittag Mitarbeiter eines Marktes in Heilbad Heiligenstadt fest. Derzeit unbekannte Täter haben die Werkzeuge aus ihrer Umverpackung entnommen, diese unerkannt aus dem Ladengeschäft transportiert und die leeren Kartons wieder in die Auslage gelegt. Betroffen waren jeweils ein Markt in Leinefelde und Heilbad Heiligenstadt. Der Gesamtwert des Beuteguts von 15 Elektrowerkzeuge beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Die Ermittlungen wurden durch die örtliche Polizeiinspektion aufgenommen. Zeugen, denen sich verdächtig verhaltende Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03606/6510 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5419441

Dreiste Diebe

Presseportal Blaulicht