Waldshut-Tiengen: Beschädigtes Auto nach Rangierunfall gesucht

Freiburg (ots) –

Nach einem Rangierunfall am Montagabend, 16.01.2023, gegen 20:45 Uhr, in der Friedrichstraße in WT-Waldshut wird ein beschädigtes Auto gesucht. Ein 74 Jahre alter Autofahrer hatte zu diesem Zeitpunkt dort rückwärts ausgeparkt und dürfte dabei den dahinter abgestellten Pkw touchiert haben. Erst am nächsten Tag bemerkte dieser den Schaden an seinem Fahrzeug. Der Polizeiposten Tiengen sucht nun den Besitzer des beschädigten Fahrzeugs (Kontakt 07741 8316-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5419512

Waldshut-Tiengen: Beschädigtes Auto nach Rangierunfall gesucht

Presseportal Blaulicht