Görwihl: Lieferwagen stoßen zusammen – zwei Leichtverletzte

Freiburg (ots) –

Beim Zusammenstoß zweier Lieferwagen am Dienstag, 17.01.2023, gegen 15:45 Uhr, in Görwihl sind die beiden Fahrer leicht verletzt worden. In der Hauptstraße war ein 73 Jahre alte Mann auf der schneeglatten Fahrbahn nach links geraten und mit dem entgegenkommenden Transporter eines 36-jährigen Mannes kollidiert. Die Fahrer verletzte sich leicht und wurden vom Rettungsdienst zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die Lieferwagen mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden liegt bei insgesamt ca. 12500 Euro. Neben Rettungsdienst und war auch die Feuerwehr im Einsatz.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5419500

Görwihl: Lieferwagen stoßen zusammen – zwei Leichtverletzte

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)