Kontrolle verloren und überschlagen

Nahwinden (Ilm-Kreis) (ots) –

Heute Morgen verlor ein 21-Jähriger auf der B90N zwischen Rudolstadt und Stadtilm kurz vor Remda gegen 08.45 Uhr die Kontrolle über seinen VW Transporter. Er überschlug sich und kam im Graben zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt, das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. (ah)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5419608

Kontrolle verloren und überschlagen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)