Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach …

Stuttgart-Mitte (ots) –

Polizeibeamte haben am Dienstagabend (17.01.2023) einen 36-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, in einem Sportgeschäft an der Kronenstraße Schuhe im Wert von rund 130 Euro gestohlen zu haben. Ein 56 Jahre alter Detektiv beobachtete den Tatverdächtigen, wie er gegen 19.30 Uhr mit einem Schuhkarton die Umkleidekabine nahm und ohne diesen wieder herauskam. Als er das Geschäft verließ, sprach ihn der Detektiv an und hielt ihn fest. Als der 36-Jährige flüchten wollte, hielten ihn weitere Mitarbeiter fest und übergaben ihn den alarmierten Beamten. Beim Tatverdächtigen entdeckten die Polizisten auch drei mutmaßlich gestohlene Parfums. Der 36-jährige Tatverdächtige wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen zur Herkunft des Parfums dauern an.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5419592

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)