Waldkirch: Unfall im Tunnel

Freiburg (ots) –

In der Nacht auf Mittwoch, 18.01.2023, gegen 02:40 Uhr war ein weißer VW Bus mit ausländischem Kennzeichen auf der B 294 bei Waldkirch unterwegs.

Das Fahrzeug fuhr nach Spurenlage in Fahrtrichtung Freiburg.

Aus noch nicht ermitteltem Grund verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und verunfallte.

Sowohl am Fahrzeug, als auch im Tunnel entstand beträchtlicher Sachschaden.

Dennoch flüchtete der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle und setzte seine Fahrt, zumindest mit einem luftleeren Reifen und dem stark beschädigten Fahrzeug fort.

Dieses konnte die im Rahmen der Fahndung kurze Zeit später auffinden.

Das Polizeirevier Waldkirch (Tel. 07681-40740) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder zu dem weißen VW Bus, Typ T5 mit polnischer Zulassungskennzeichen geben können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5419816

Waldkirch: Unfall im Tunnel

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)