INDIEN BEFASST SICH AUF DER ERSTEN INDISCHEN ENERGIEWOCHE 2023 MIT …

Bengaluru, Indien (ots/PRNewswire) –

– Die wird einen wesentlichen Einblick in die Politik und die Prioritäten des Landes bieten, das im Zentrum der globalen Energiewende steht.

– Im Jahr der indischen G20-Präsidentschaft wird die India Energy Week politische Entscheidungsträger, Wirtschaftsführer und Innovatoren zu einem kritischen Zeitpunkt der globalen Energiewende zusammenbringen.

– Mehr als 30.000 Besucher aus ganz Indien und der internationalen Energiewertschöpfungskette werden in Bengaluru zusammenkommen, um das -Trilemma von Sicherheit, Erschwinglichkeit und Nachhaltigkeit anzugehen.

Seine Exzellenz Hardeep Singh Puri, Minister für Erdöl und Erdgas, hat bekanntgegeben, dass die erste India Energy Week (IEW) vom 6. bis 8. Februar 2023 in Bengaluru stattfinden wird.

Die Ausstellung und Konferenz, die im Jahr der indischen G20-Präsidentschaft stattfindet, wird Indiens hochrangige Interessenvertreter aus dem Energiebereich und über 30.000 globale politische Entscheidungsträger, Wirtschaftsführer und Innovatoren zusammenbringen, um Indiens Agenda zur Energiewende zu diskutieren und die Chancen in dem Land zu beleuchten, das sich allmählich zu einem der größten Energiemärkte der Welt entwickelt.

Es wird erwartet, dass Indien in den nächsten zwei Jahrzehnten unter allen Ländern der Welt den größten Anstieg der Energieproduktion verzeichnen wird. Es muss seinen Energiemix durch Gas, Biokraftstoffe und Wasserstoff diversifizieren, um sein volles Potenzial auszuschöpfen und das Energie-Trilemma von Sicherheit, Erschwinglichkeit und Nachhaltigkeit zu lösen.

Im Rahmen der verantwortungsbewussten, umfassenden Energiewende Indiens werden über 300 Mrd. USD in den Ausbau des Sektors investiert, die Kapazität an erneuerbaren Energien wird bis 2030 auf 500 GW erhöht, und bis 2070 soll eine Netto-Null-Energieversorgung erreicht werden. Unter dem Motto „One Sun, One World, One Grid” (Eine Sonne, eine Welt, ein Stromnetz) will Indien gefährdete Gemeinden mit zuverlässiger, sauberer Energie versorgen und damit einen neuen Weg für Entwicklungsländer auf dem Weg zur Energiewende aufzeigen.

Die IEW bietet der internationalen Gemeinschaft eine Gelegenheit, Teil dieses groß angelegten Wandels zu sein – in Indien und in der globalen Energiewirtschaft insgesamt.

Die Besucher werden von führenden Vertretern der globalen Industrie über die Trends hören, die die Zukunft des Sektors prägen werden, die Innovationen entdecken, die den Übergang zu Netto-Null ermöglichen werden, und Partnerschaften eingehen, die die Richtung der Industrie bestimmen werden.

Zu den Hauptthemen der Ausstellung und Konferenz gehören:

– Energie für alle zugänglich, sicher und erschwinglich machen

– Den Weg für Netto-Null ebnen

– Technologieinnovation und -transfer

– Ermöglichung von Partnerschaften, um Wachstum zu erzielen

Informationen zur India Energy Week 2023:

Die India Energy Week, die unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Erdöl und Erdgas steht, ist die herausragende Plattform, die Indiens boomendes Netzwerk von Energieakteuren mit internationalen Partnern verbindet, um eine Zusammenarbeit und Gespräche für eine verantwortungsvolle und intelligente Energiewende auf Indiens Weg zum Netto-Null-Energieverbrauch zu ermöglichen. Auf der Messe und den Konferenzen werden mehr als 30.000 führende Energieexperten aus aller Welt, mehr als 8.000 Konferenzteilnehmer, mehr als 1.000 Aussteller und mehr als 500 renommierte Redner aus mehr als 150 Ländern erwartet. Offizielle Website: www.indiaenergyweek.com.

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/indien-befasst-sich-auf-der-ersten-indischen-energiewoche-2023-mit-der-agenda-zur-energiewende-301725254.html

Kontakt:

Newsroom: India Energy Week
Pressekontakt: Emily Casey

emily.casey-haworth@pa.group

+447471992986

Quellenangaben

Textquelle: India Energy Week, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/167775/5419892

INDIEN BEFASST SICH AUF DER ERSTEN INDISCHEN ENERGIEWOCHE 2023 MIT …

Presseportal