Karlsruhe – Unbekannte legten Baustellenabsperrung auf Fahrbahn – …

Karlsruhe (ots) –

Noch Unbekannte legten offenbar am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr eine sogenannte Fußplatte auf die Fahrbahn des Adenauerrings in Karlsruhe, etwa auf Höhe des KIT.

Eine solche Fußplatte wird auf Baustellen beispielsweise zum Aufstellen von Baustellenzäune verwendet und wiegt etwa 30 kg.

Nach derzeitigem Stand dürfte die Fußplatte von einer nahe gelegenen Baustelle stammen. Mehrere Verkehrsteilnehmer überfuhren dieses Hindernis. Es entstand an den Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach suchen nun Zeugen und mögliche weitere Geschädigte und bitten im Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 0721-49070.

Dennis Krull, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5419922

Karlsruhe – Unbekannte legten Baustellenabsperrung auf Fahrbahn – …

Presseportal Blaulicht