Gegen die Leitplanke gefahren

Bad Tabarz (ots) –

Ein 68-jähriger Renault-Fahrer kam gestern Abend auf der winterglatten Straße zwischen Brotterode und Bad Tabarz in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit einer Leitplanke. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt. (ah)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5420055

Gegen die Leitplanke gefahren

Presseportal Blaulicht