(Denkingen Lkr. Tuttlingen) Unbekannte leeren Feuerlöscher in einer …

Denkingen (ots) –

Unbekannte haben im Zeitraum von Sonntag, 17.00 Uhr, bis Dienstag, 16.30 Uhr, in einer Scheune auf der Straße “Auf Bulz” einen Feuerlöscher auf den Boden und über etwa zehn Heuballen ausgeleert und einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro angerichtet. Zugang in den verschlossenen Schuppen verschafften sich die Täter, in dem sie einen Bolzen des Scheunentors nach oben schoben und aufgrund eines dadurch entstandenen großen Spaltes unter dem Tor hindurchkrochen. Die Unbekannten nahmen sich einen Feuerlöscher, der sich an einer im Schopf befindlichen Heupresse befand und entleerten diesen. Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen geht die in Spaichingen davon aus, dass es sich um Unfug einer Gruppe von Kindern handelte. Personen, die im Bereich der Scheune verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Unbekannten geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07421 9318-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5420382

(Denkingen Lkr. Tuttlingen) Unbekannte leeren Feuerlöscher in einer …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)