Zeugen nach mehrfachen Sachbeschädigungen gesucht

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

In den vergangenen Wochen ereigneten sich im Stadtgebiet von Kahla gehäuft Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen.

Bei einem Großteil der gemeldeten Fälle wurden die Fahrzeugen mit einem unbekannten Gegenstand teils großflächig zerkratzt.

So beschädigten Unbekannt über den Zeitraum vom 28. Dezember 2022 bis zum Neujahrstag einen Pkw, welcher an der Einmündung Moskauer Straße Ecke Rollestraße abgestellt war.

Zwischen dem 2. Januar 2023 und 04. Januar 2023 betraf es einen in einer Parkbucht in der Fabrikstraße abgestellten Pkw.

Am Mittwoch, den 11. Januar 2023 zwischen 18:45 Uhr und 20 Uhr, wurden auf dem Parkplatz am Förderzentrum gleich mehrere Fahrzeuge beschädigt.

Wem sind zu den benannten Zeiträumen Personen aufgefallen, welche durch ihr Verhalten mit den Straftaten in Verbindung stehe könnten?

Zeugen, welche Hinweise zu diesen Straftaten geben könne werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saale Holzland in Verbindung zu setzen.

Die Erreichbarkeit ist unter 036428 640 oder per Mail an

PI.Saale-Holzland@.thueringen.de gegeben.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5420712

Zeugen nach mehrfachen Sachbeschädigungen gesucht

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)