Nachmeldung entwichener Strafgefangener

Suhl (ots) –

Die Bekleidung und das Erscheinungsbild des seit Dienstagnachmittag entwichenen 32-jährigen Strafgefangene konnte nach mehreren Zeugenhinweisen konkretisiert werden. Die Beschreibung lautet wie folgt:

– 1,76 Meter,

– ca. 100 Kilogramm,

– dunkelblondes, kurzrasiertes, lichtes Haar,

– möglicherweise dunkelblonder Vollbart (kurz getragen),

– Piercing linke Augenbraue,

– linkes Ohr mit Tunnel, bzw. hängend, wenn kein Tunnel

eingesetzt,

– schwarze Trainingsjacke,

– dunkel gekleidet.

Die Fahndung nach dem Mann läuft weiterhin auf Hochtouren. Zeugen melden sich bitte bei der 110.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5421036

Nachmeldung entwichener Strafgefangener

Presseportal Blaulicht