Heidelberg: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden – Zeugenaufruf

Heidelberg (ots) –

Zwischen Donnerstag, gegen 12 Uhr, und Freitag, gegen 0:30 Uhr, kollidierte bislang unbekannter Fahrzeugführer mutmaßlich während eines Wendevorganges mit einem geparkten Fahrzeug und verließ im Anschluss die Unfallstelle.

Hierbei entstand an dem geparkten Peugeot ein Sachschaden am linkeren vorderen Kotflügel sowie der Fahrertür in Höhe von über 5.000,- Euro.

Hinweise zu dem Unfallverursacher sind derzeit nicht bekannt.

Deswegen bittet das Polizeirevier Heidelberg-Süd Zeugen, welche die Verkehrsunfallflucht beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 06221 3418-0 zu melden

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Corinna Schrammen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5421703

Heidelberg: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht