Mannheim: 19-Jähriger ohne Führerschein und unter Alkohol- und …

Mannheim (ots) –

Bei einer Verkehrskontrolle eines Motorrads in der Nacht auf Freitag in der Neckarauer Straße konnte durch eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Neckarau festgestellt werden, dass der 19-jährige Fahrer keinen Fahrzeugschlüssel, sondern lediglich einen Schraubenschlüssel bei sich hatte. Bei der Überprüfung der Yamaha konnte festgestellt werden, dass diese in der Mannheimer Innenstadt gestohlen worden war.

Der 19-Jährige konnte zudem keinen Führerschein vorweisen und befand sich unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln, weshalb er die Beamtinnen und Beamten für eine Blutentnahme mit auf die Dienstelle begleiten musste. Es folgen Anzeigen wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Einfluss von berauschenden Mitteln.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sebastian Löffler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5421892

Mannheim: 19-Jähriger ohne Führerschein und unter Alkohol- und …

Presseportal Blaulicht