Diebstahl von Autoteilen beim Autohaus FAHA

Mühlhausen (ots) –

In der Nacht vom 20. auf den 21.01.23 stahlen dreiste Diebe Autoteile von Kunden- Wohnmobilen. Diese waren zu Reparaturzwecken dem AH überlassen worden, und befanden sich abgestellt auf Höhe Treffurter Weg 22 bzw. den Katzentreppen. Hier wurden durch die Diebe ein kompletter Radsatz und eine Frontschürze entwendet. Der Beuteschaden bei den angegriffenen Wohnmobilen beläuft sich auf mindestens 6500 Euro. Zusätzlich entstand Sachschaden durch das Aufhebeln von Türen und Fenstern.

Hierbei konnten verwertbare Spuren gesichert werden. Ferner liegen Bilder einer Überwachungskamera zur Auswertung vor.

Wer zusätzlich Informationen zu den Tatverdächtigen oder dem Diebesgut hat, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 036014510 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Unstrut-Hainich
Telefon: 03601 4510
E-Mail: pi-unstrut-hainich@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5422492

Diebstahl von Autoteilen beim Autohaus FAHA

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)