Landkreis Waldshut — Dettighofen

Freiburg (ots) –

Vermutlich am Samstag, den 21.01.2023, zwischen 12:30 und 22:00 Uhr, wurde in ein Einfamilienhaus in Dettighofen, Ortsteil Vordereichberg, eingebrochen.

Bisher ist bekannt, dass die Täterschaft sich durch Einschlagen eines Kellerfensters Zutritt zum Gebäude verschaffte. In zwei Räumen wurden diverse Gegenstände und Bargeld entwendet.

Vom Sachschaden abgesehen, dürfte ein Diebstahlschaden von etwa insgesamt 500 Euro entstanden sein.

Die bittet um Hinweise. Möglicherweise fielen im Bereich “Sonnenrain / Parkstraße” verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf.

Mitteilungen sind rund um die Uhr an das Polizeirevier Waldshut, Tel. 07751 83160 oder zu den Bürozeiten an die Kriminalpolizei in Waldshut, Tel. 07741 83160 erbeten.

PP FR, FLZ / MP

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5422572

Landkreis Waldshut — Dettighofen

Presseportal Blaulicht