Iffezheim, B500 – Auf die Gegenfahrbahn geraten

Iffezheim (ots) –

Nach einem Verkehrsunfall am heutigen Morgen mussten zwei Personen mit Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Der Fahrer eines BMW war ersten Ermittlungen zufolge auf der B500 von der Anschlussstelle Baden-Baden kommend in Richtung L75 unterwegs, als er offenbar auf die Gegenfahrbahn geriet und es dort um 4:42 Uhr zum Zusammenstoß mit dem Fahrer eines Renault kam. Beide Autofahrer wurden hierbei schwer verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 35.000 Euro geschätzt. Die Aufräumarbeiten wurden gegen 7:15 Uhr beendet und die Straße wieder vollständig freigegeben.

/ma

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5422924

Iffezheim, B500 – Auf die Gegenfahrbahn geraten

Presseportal Blaulicht