Einbruch in Imbiss

Suhl (ots) –

Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von Samstag 21:15 Uhr bis Sonntag 10:40 Uhr gewaltsam in ein Schnellimbiss am Marktplatz in Suhl ein. Sie beschädigten die Überwachungskameras und machten sich an den dort befindlichen Spielautomaten zu schaffen. Mit Bargeld im vierstelligen Bereich aus den Automaten sowie Geld aus der Kasse machten sich die Einbrecher aus dem Staub und hinterließen einen Schaden von ca. 800 Euro. Hinweise auf die Täter liegen bis dato nicht vor. Zeugen, die verdächtige Personen- oder Fahrzeugbewegungen zur Tatzeit am Tatort oder in unmittelbarer Nähe beobachtet haben, werden gebeten, sich telefonisch mit der Suhler (03681 369-0) in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5422921

Einbruch in Imbiss

Presseportal Blaulicht