Von Straße gerutscht

Weimar (ots) –

Auf der Straße zwischen Tannroda und Böttelborn kam Montagmorgen der Fahrer eines VW von der Fahrbahn ab. Vermutlich auf Grund der Witterungsverhältnisse rutschte der 19-Jährige in den neben der Fahrbahn befindlichen Straßengraben. Er selbst kam mit dem Schrecken davon. Zur Bergung seines Autos bedurfte es einem Kran vom Abschleppdienst.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5423072

Von Straße gerutscht

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)