(Epfendorf Lkr. Rottweil) Autofahrer kracht in Leitplanke und …

Epfendorf (ots) –

Einen Unfall verursacht hat ein unbekannter Autofahrer im Verlauf des Sonntagabends auf der Landesstraße 424 zwischen Talhausen und Epfendorf. Der Unbekannte war auf der L 424 von Villingendorf herkommend in Richtung Talhausen unterwegs und kam kurz vor Talhausen bei winterlichen Verhältnissen nach rechts von Straße ab. Hierbei prallte der Autofahrer mit der Front gegen eine Leitplanke und beschädigte diese. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt einfach fort. An der Unfallstelle blieben Teile vom Frontgrill zurück. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen dürfte es sich bei dem flüchtigen Wagen um einen weißen Opel handeln. Dieser müsste starke Beschädigungen im Frontbereich aufweisen. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Oberndorf, Tel. 07423 8101-0, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5423315

(Epfendorf Lkr. Rottweil) Autofahrer kracht in Leitplanke und …

Presseportal Blaulicht