Karlsruhe – Festnahmen nach Raub auf 24-Jährigen – Polizei sucht …

Karlsruhe (ots) –

Fünf Tatverdächtige wurden in der Nacht auf Sonntag nach einem vorausgegangenen Raub auf einen 24-Jährigen festgenommen. Die sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand traf sich der 24-Jährige am Samstagabend gegen 19:50 Uhr mit seiner ehemaligen Freundin auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Kriegsstraße. Während der Unterredung stiegen fünf Personen aus zwei auf dem Parkplatz geparkten Fahrzeugen aus und gingen unvermittelt auf das Tatopfer zu. Als der 24-Jährige die Personengruppe erkannte, rannte er davon und stürzte auf Höhe einer Shisha-Bar in der Kriegsstraße zu Boden. Die Täter schlugen und traten in der Folge auf den Geschädigten ein. Nachdem die Angreifer von dem jungen Mann abließen, stellte er das Fehlen seines Smartphones fest und sprach die Gruppe darauf an.

Einer der Täter zeigte dem Geschädigten daraufhin das entwendete Mobiltelefon sowie ein Messer. Anschließend flüchteten die Tatverdächtigen zu Fuß zurück auf den Parkplatz und dann mit einem blauen Ford und einem grauen Citroen in Richtung Ettlinger Tor.

Im Zuge der Ermittlungen konnten vier Männer sowie eine Frau festgenommen werden. Die vier tatverdächtigen Männer wurden am Sonntag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, welcher Haftbefehl erließ und gegen Auflagen außer Vollzug setzte.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Larissa Großmann, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5423679

Karlsruhe – Festnahmen nach Raub auf 24-Jährigen – Polizei sucht …

Presseportal Blaulicht