Unfall mit zwei Verletzten

Gera (ots) –

Gera: Im Einmündungsbereich Stadtring Süd-Ost / Braustraße kollidierte gestern Nachmittag (23.01.2023), gegen 16:15 Uhr ein Pkw Skoda und ein Pkw Audi miteinander. An beiden Fahrzeugen entstand dabei nicht unerheblicher Sachschaden, so dass sie abgeschleppt werden mussten.

Die beiden Fahrzeugführer (26, 49) wurde jeweils leicht verletzt und kamen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Geraer ermittelt zum Unfallgeschehen und sucht hierbei nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5423902

Unfall mit zwei Verletzten

Presseportal Blaulicht