Graffitisprayer auf frischer Tat

Erfurt (ots) –

Polizeibeamte stellten am Dienstagmorgen einen polizeibekannten Erfurter auf frischer Tat. Eine Streife hatte den Mann beobachtet, wie dieser gegen 03:00 Uhr die Fassade eines Mehrfamilienhauses in der Johannesvorstadt beschmiert hatte. Frische schwarze Farbe an seinen Händen überführte den 24-Jährigen endgültig. Die Sprühflasche tauschte der Mann gegen eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung ein. (SO)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5424455

Graffitisprayer auf frischer Tat

Presseportal Blaulicht