NH Presse: Der Schmuck von Bijou Brigitte zelebriert die …

Hamburg (ots) –

Die aufregenden Schmuckstücke von Bijou Brigitte komplettierten die Designs von Rebekka Ruétz und Marcel Ostertag auf der Berliner Fashion Week.

Bei Rebekka Ruétz zeigten sich die Schmuckstücke von Bijou Brigitte in ihrer glänzenden Vielfalt. Gerne in XL in Silber oder Gold, aber auch Trend-Pieces in starken Farben hatte sich die Designerin ausgewählt.

Große, gold- oder silberfarbene Schmuckstücke im Chunky Chain-Style sowie elegante Geschmeide voller raffinierter Details und von Strass umgarnt präsentierten sich bei Marcel Ostertag.

Erstmalig zeigten die beiden Designer zusammen mit Danny Reinke und Kilian Kerner im Rahmen des Konzept W.E4. FASHION DAY ihre neuen Herbst-/Winter-Kollektion 2023/2024 in den Bolle Festsälen. Vier fantastische Schauen im inspirierenden Ambiente.

Die Show der österreichischen Designerin Rebekka Ruétz stand unter dem Motto “braveNEWworld”. Recycelte Materialen aus Skibekleidung, Bänder-Überbleibseln sowie Interieur-Stoffen aus Tirol haben sich perfekt in der neuen Kollektion vereint. Der faszinierende Materialmix und die vielseitige Farbpalette lassen die Designs leben. Auf dem Catwalk begleiteten sie opulente Schmuckstücke von Bijou Brigitte. Das Ergebnis: eine perfekte Liaison des Looks von Rebekka Ruétz und den Trend-Pieces von Bijou Brigitte.

“Discoteca” heißt die neue Herbst-/Winter-Kollektion von Marcel Ostertag. Wofür sie steht? Eine Einladung, gemeinsam das Leben zu feiern. Ob auf einer Party wie im Milano der frühen 80er-Jahre oder einem unvergesslichen, persönlichen Auftritt im Alltag. Auf dem Berliner Laufsteg zeigten sich seine Designs in starken Farben und aufregenden Prints. Fakefur, Kaschmir, Lack, Seide sowie Spitze spielen gekonnt miteinander. Ein moderner Look, zeitgleich eine Hommage an vergangene -Highlights. Die It-Pieces von Bijou Brigitte setzen 24/7 modische Akzente!

Aktuelle Informationen zu den neuesten Trends:

Alle Infos zu den neuen Must-haves und weitere Informationen finden akkreditierte Journalisten unter https://group.bijou-brigitte.com/de/presse. Sollten Sie noch nicht für den Pressebereich freigeschaltet sein, wenden Sie sich gern an uns.

Über Bijou Brigitte:

Das börsennotierte Unternehmen aus Hamburg präsentiert in rund 900 Filialen und auch online unter www.bijou-brigitte.com die neusten Schmuck- und Accessoires-Trends. Das Erfolgskonzept des Konzerns sind einerseits die einzigartige Produktauswahl und das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis, andererseits das ansprechende Ladenbaudesign mit seinen effektvollen Ladenbauelementen. Dies hat die Marke “Bijou Brigitte” über Deutschland hinaus international bekannt gemacht.

Kontakt:

Newsroom: Bijou Brigitte AG
Pressekontakt: Annegret Wittmaack
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 40 60609-289
E-Mail: modepresse@bijou-brigitte.com

Quellenangaben

Bildquelle: XL-Schmuckstücke von Bijou Brigitte spielen gekonnt mit dem Materialmix bei Rebekka Ruétz

Bildnutzung:
– bis 30. Juni 2023
– ausschließlich zur redaktionellen Nutzung
– nur bei Nennung der Quelle und des Urhebers / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/14136 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/14136/5424641

NH Presse:  Der Schmuck von Bijou Brigitte zelebriert die …

Presseportal