Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall auf B19

Eisenach (ots) –

Am Dienstag gegen 13.00 Uhr befuhr ein 53-jähriger Fahrer eines PKW VW die Bundesstraße 19 von Eisenach kommend in Richtung Wilhelmsthal, als er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab- und schlussendlich im Straßengraben zum Stehen kam. Die Unfallursache ist aktuell Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zur Unfallursache machen können, werden gebeten, sich bei der Eisenach (Tel. 03691 261-124) unter Angabe der Bezugsnummer 0023114/2023 zu melden. (mm)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5424689

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall auf B19

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)