B33, Gengenbach – Wildunfall

B33, Gengenbach (ots) –

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es gegen 3:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall aufgrund eines die Fahrbahn querenden Wildschweins. Ein 37-jähriger BMW-Fahrer befuhr die B33 von Offenburg kommend in Richtung Gengenbach. Auf Höhe der Ausfahrt Nord bei Gengenbach kollidierte er mit einem von rechts die Straße kreuzendem Wildschwein. Das Fahrzeug war im Anschluss nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Das Wildschwein konnte vor Ort nicht mehr festgestellt werden.

/lg

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5424914

B33, Gengenbach – Wildunfall

Presseportal Blaulicht