(VS-Villingen) Lastwagen bleibt an Begrenzung hängen (25.01.2023)

Villingen-Schwenningen (ots) –

Einen Unfall verursacht hat der Fahrer eines Lastwagens am Mittwoch gegen 11 Uhr auf der Peterzeller Straße, auf Höhe der Kreuzung zur Sebastian-Kneipp-Straße. Ein 41-Jähriger fuhr mit einem 7,5 Tonner mit knapp 4 Meter Aufbau über eine Brücke, die für maximal 3,5 Meter hohe und 3,5 Tonnen schwere Fahrzeuge zugelassen und mit einem entsprechenden Verkehrszeichen versehen ist. Dabei blieb der Fahrer an einer Höhenbegrenzung aus Metall hängen und beschädigte diese sowie den Aufbau seines Lastwagens. Den Sachschaden schätzte die auf insgesamt rund 10.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5425577

(VS-Villingen) Lastwagen bleibt an Begrenzung hängen (25.01.2023)

Presseportal Blaulicht