Bietigheim – Zeugen nach Autoaufbrüchen gesucht

Bietigheim (ots) –

Nach mehreren Pkw-Aufbrüchen in den Straßen Meisenweg, Fichtenweg, Schillerstraße, Lerchenweg, Ulmenweg und Schaafweide zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen, haben die Beamten des Polizeipostens Bietigheim die Ermittlungen aufgenommen. Ein Unbekannter hatte an bislang acht Fahrzeugen Seitenscheiben eingeschlagen und Wertsachen, in zumindest einem Fall auch eine Geldbörse, entwendet. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, wenden sich unter der Telefonnummer 07245 91271-0 an die Ermittler des Polizeipostens Bietigheim.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin:

Lassen Sie keine Wertsachen im Auto zurück. Auch nicht, wenn Sie das Fahrzeug nur für eine kurze Erledigung verlassen. Diebe und Einbrecher kennen alle Verstecke!

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5427403

Bietigheim – Zeugen nach Autoaufbrüchen gesucht

Presseportal Blaulicht