Waghäusel – Polizei sucht Zeugen nach Überfall in Supermarkt

Karlsruhe (ots) –

Ein noch unbekannter Mann betrat gegen 21.00 Uhr einen Lebensmittelmarkt in der Mannheimer Straße in Wiesental und bedrohte eine Angestellte mit einer Glasflasche. Anschließend floh er ohne Beute.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand begab sich der mutmaßliche Räuber zielgerichtet zum Kassenbereich. Dort zerschlug er die Flasche und bedrohte eine Kassiererin mit dem Flaschenhals. Hierbei forderte er die Frau auf, ihm Bargeld zu übergeben. Die Angestellte teilte dem Verdächtigen mit, dass die Kasse geschlossen sei. Daraufhin lief Mann zum Ausgang des Ladens und floh ohne Beute in Richtung der Mannheimer Straße.

Bei dem Überfall wurden nach derzeitigem Stand keine Personen körperlich verletzt.

Der Gesuchte wurde wie folgt beschrieben:

Etwa 25 Jahre alt und ca. 180-190cm groß mit einer schlanken Statur. Er habe eine hellblaue Jacke und ein Baumwolltuch über den Mund und die Nase sowie eine Mütze getragen. Nach Angaben der Zeugen habe er englisch gesprochen und hätte eine südländische Erscheinung gehabt.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Rufnummer 0721/666-5555 entgegen.

Dennis Krull, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5429372

Waghäusel – Polizei sucht Zeugen nach Überfall in Supermarkt

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)