Karlsruhe – Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Couch auf …

Karlsruhe (ots) –

Zu einem nicht ganz alltäglichen Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer auf der Straße liegenden Couch kam es am Samstagmittag gegen 14:30 Uhr auf der Südtangente Höhe Wolfartsweiererstraße in Richtung Durlach. Der Fahrer des Autos, der die Couch verloren hat, wird nun gesucht.

Nach derzeitigen Erkenntnissen, hat ein bisher noch unbekanntes Fahrzeug die Couch auf Fahrbahn der Südtangente verloren. Der 41-jährige Fahrer eines Pkws bemerkte die Couch offenbar zu spät und kollidierte daraufhin mit dieser. In Folge des Zusammenstoßes verkeilte sich die Couch unter dem Pkw, welcher schlussendlich abgeschleppt werden musste.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt mehreren tausend Euro.

Nach Zeugenangaben habe ein grauer Kombi mit einem lila Schriftzug und einem großen Anhänger die Couch auf der Fahrbahn verloren. Ein Kennzeichen oder Fabrikat ist nicht bekannt. In dem Fahrzeug sollen sich fünf Männer befunden haben. Nachdem die Zeugin die Männer an einer Ampel auf den Verlust der Couch ansprach, bedankten sich diese und fuhren weiter. Die Couch beließen sie auf der Straße.

Zeugenhinweise über das Fahrzeug, welches die Couch verloren hat, oder den Fahrer, nimmt der Verkehrsdienst Karlsruhe unter der Rufnummer 0721/944840 entgegen.

Anja Hamerski, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5430041

Karlsruhe – Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Couch auf …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)